Über den Verlag

Der RathmannVerlag ist aus dem im Jahr 1905 in Kiel gegründeten Familienunternehmen Rathmann Druck hervorgegangen. Der heutige Seniorchef Peter G. Rathmann hat das Unternehmen 1968 erworben, kontinuierlich weiterentwickelt und 1989 den Bereich Druck veräußert. Die Stärke des Hauses liegt seither in der Betreuung der Druckvorstufe und der Verarbeitung und Veredlung der Printerzeugnisse. Mit Philip Rathmann steht bereits die vierte Generation im Familienunternehmen in der Verantwortung.

 

„Flaggschiffe“ des RathmannVerlages sind die hippologischen Magazine "Pferd + Sport" und "Der Trakehner". Einmal im Jahr erscheint zudem das wichtigste Nachschlagewerk des Nordens zum Thema Reitsport, Fachverbände und Turnierdaten im RathmannVerlag – das Jahrbuch "Pferd + Sport". Darüber hinaus ist das Team jederzeit in der Lage, hochwertige Printerzeugnisse zu Spezialthemen zu entwickeln.

 

Das Unternehmen hat sich einen ausgezeichneten Ruf in der Betreuung von Printprojekten geschaffen, und das begrenzt sich keineswegs auf die hippologische Schiene, sondern reicht weit darüber hinaus. So werden Inhouse Flyer, Folder, Prospekte und Magazine zu besonderen Anlässen und hochwertige Specials für die verschiedensten Themen und Kunden entwickelt, betreut und bis zum fertigen Produkt begleitet. Um eine gleichmäßig hohe Qualität zu gewährleisten, hat der RathmannVerlag ein Netzwerk von Partnern gebildet, die den Ansprüchen des Hauses genügen und für zufriedene Kunden sorgen.

 

Die Kompetenz und Erfahrung aus Jahrzehnten hat den RathmannVerlag zu einer der ersten Adressen des Nordens gemacht. Qualität ist das oberste Prinzip!